Zurück zu Naturprodukte

Seemandelbaum Samen

0,95 

Seemandelbäume kommen aus tropischen Gebieten. Zum Keimen sollte daher das tropische Klima imitiert werden.

Lieferzeit: 3-6 Tage

50 vorrätig

Beschreibung

Produktinformation ” Seemandelbaum Samen”

 

Seemandelbaum Samen bringen sie wie folgt zum Keimen. Geben sie normale Erde bzw. Blumenerde in einen Topf. Wichtig ist das der Boden stets feucht fast nass gehalten werden muss. Stecken Sie das Samenkorn mit der Spitze nach oben so Tief in die Erde das es ca. 2cm bis 3cm mit Erde bedeckt ist. Stellen Sie die Topf an einen warmen sonnigen Platz. Ein wässern mit handwarmen Wasser am Nachmittag ist empfehlenswert. Die erde sollte ca. 25 Grad warm gehalten werden. Mit etwas Geduld sollten nach ungefähr 4 bis 8 Wochen der Keimling zu sehen sein.

Wenn Sie die Pflanze ins freie stellen bitte erst im Sommer. Hier sollten sie einen Sonnigen Ort wählen und  stets kräftig gießen. Die Pflanzen sind nicht Winterhart und sollten bei mindestens 8° Celsius überwintern.

 

 

Der Seemandelbaum (Terminalia catappa), Katappenbaum, auch Indische Mandel, Badam oder Strandmandel genannt, ist Aquarianern sicher ein Begriff. In der Aquaristik schätzt man die Seemandelbaumblätter auf Grund Ihrer positiven Eigenschaften sehr. Das Verbreitungsgebiet der Seemandelbäume reicht von Malaisien über Indonesien, Philippinen nach Thailand. Auch in Ost-Afrika, Madagaskar und Sri Lanka findet man die Bäume. Asiatische Fisch- und Garnelenzüchter haben bereits seit vielen Jahren erkannt, dass die getrockneten Blätter des Seemandelbaums sich positiv auf deren Zucht auswirkt, da sie ein biotopähnliches Klima schaffen. Der Baum an sich wird in seiner Heimat gerne als Schattenspender angepflanzt. Er bildet große Kronen und hat ein mächtiges Blattdach. Unter dem tropischen Klima kann der Baum bis zu 25 Meter groß werden. Bei uns hingegen wächst er auf Grund des kühleren Klimas leider nicht in der freien Natur.

In der Aquaristik sind wir aus folgenden Gründen besonders an den getrockneten Blättern des Seemandelbaumes interessiert.

 

  • Seemandelbaumblätter haben eine keimhemmende Wirkung
  • Flossenfäule bei Zierfischen wird entgegengewirkt
  • Wunden, Entzündungen und Verletzungen heilen schneller
  • Verpilzungen werden vorgebeugt und können geheilt werden
  • Schaumnester von Betta und Kampffische sind stabiler
  • der Schleimhautschutz wird verbessert
  • die Laichbereitschaft und Vitalität wird gefördert
  • minimale Senkung des pH-Werts
  • schaffen ein natürlicher wirkendes, biotopähnliches Aquarium
  • die Farben der Fische und Garnelen wirken schöner und intensiver

 

Weitere Naturprodukte finden Sie hier.

 

Anwendung

Samenkorn wie oben beschrieben mit der spitze nach oben ca 3cm tief in die erde stecken und ordentlich feucht halten.

 

Packungsinhalt/Dosierung

1 einzelnes Samenkorn

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.05 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Seemandelbaum Samen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.